Michael Tatzreiter erspielte sich bundesweit einen 1. Preis

Bundeswettbewerb prima la musica – Salzburg

 

Von 22. bis 30. Mai 2021 fand in Salzburg der Bundeswettbewerb “Prima la musica” statt.

Alle SchülerInnen aus den neun Bundesländern und Südtirol, die bei ihrem jeweiligen Landeswettbewerb

einen 1. Preis mit der Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb erhielten, stellten sich der Bundeswettbewerbs-Jury.

 

Michael Tatzreiter – Trompete Klasse Matthias Maderthaner qualifizierte sich heuer für diesen Wettbewerb und konnte einen hervorragenden 1. Preis erspielen.

Mag. Robert Jäger begleitete Michael souverän am Klavier.

MSL Hubert Kerschbaumer freut sich sehr über dieses ausgezeichnete Ergebnis und gratuliert Michael Tatzreiter und seinem Lehrer Matthias Maderthaner sehr herzlich.